Geschichte der WB Weinbörse AG

Max Gerstl berichtet: Entstanden ist die Weinbörse anfangs der 1980er Jahre. In Davos gab es  schon damals eine Kinderkleiderbörse, wo meine Frau die Kleider unserer Tochter hinbrachte, die ihr zu klein geworden sind, um dafür wieder passende neue Kleider zu kaufen. Ich fand diese Idee genial und sagte mir: <<Es gibt sicher auch Leute, die Weine im Keller haben, welche ihnen nicht mehr schmecken und andererseits gibt es bestimmt auch Leute, welche genau diese Weine gerne kaufen würden.>> Ich habe damals unsere Kunden gebeten, mir die Liste von Weinen zu schicken, welche sie verkaufen wollen; versehen mit dem Preis, den sie dafür haben möchten. All diese Angebote habe ich gesammelt und dann wieder an alle Kunden verschickt. Die Weine gingen dann jeweils an den Käufer, der am schnellsten bestellt hat. Dies war der Beginn von einem schönen Erfolg. Schnell einmal gab es aber Unstimmigkeiten, weil damals die Post an bestimmten Orten viel schneller war als an anderen. So haben immer die gleichen Leute die Rosinen herausgepickt und die anderen Kunden waren frustriert, weil sie 5 Minuten nach Erhalt des Angebotes sofort angerufen, jedoch nie etwas bekommen haben. Deshalb haben wir 1986 umgestellt. Ab sofort gingen die Weine an den Meistbietenden. Weil das Auktionsgeschäft ziemlich aufwendig ist, habe ich schon damals Partner mit ins Boot geholt. Im Laufe der Jahre gab es da natürlich einige Wechsel.

20 Jahre nach der offiziellen Gründung (im Jahr 2006) kam René Gabriel zu den damaligen Besitzern Peter Bertschinger und Max Gerstl dazu. Die Kommanditgesellschaft wurde in die heutige AG mutiert. Nach dem Ableben von Peter Bertschinger leiteten Max Gerstl und René Gabriel die WB Weinbörse AG ein paar Jahre gemeinsam. Im Januar 2016 kamen zwei neue, gleichwertige Partner hinzu: Weinfreak Jürg Richter und die Gerstl Weinselektionen. Wir versprechen uns damit viele positive Synergien für eine gesicherte Zukunft und irgendwann auch ein neues Mutterhaus...
image-7411872-2016-04-15_11.34.46.w640.jpg
Die Besitzer der WB Weinbörse AG
Von links nach rechts:
Roger Maurer, Sven Fischer, Jürg Richter, Max Gerstl,
Pirmin Bilger, René Gabriel